.
© Wilfried E. Hofmann, 2015
Förderverein “Kultur- und Heimatpflege Neuhof e.V.”  
  Weibchen                Männchen                                                    
Drei Jahre mußte ich warten, bis mir ein Männchen vor die Kamera kam.
Pelzbiene  (Anthophora plumipes)
Weibchen 
Die Abraumhalde ist durch das Anlegen von 6 Nestern entstanden. Die Pelzbienen haben dieVorbohrungen in der “Steilwand aus Lehmputz” dankbar angenommen.
So sieht ein verschlossenes Nest aus. Laut Literatur sind die Pollenreste  typisch für die Pelzbiene.
Das Material für den Verschluß knappert es am Eingang ab und vermischt es mit Wasser.
Es = das Weibchen. Männer halten sich da raus, das ist Frauensache. Männer haben andere wichtige (arterhaltende) Aufgaben.
Lehmwespen           Wildbienen            & mehr 
Mauerbienen Scherenbiene Seidenbiene Blattschneider... Löcherbiene
im Stand:
Mauerbienen Scherenbiene Seidenbiene Blattschneider... Löcherbiene Gegenspieler Gegenspieler
Wildbienen
im Garten:
Furchenbiene Hummeln Wollbiene Furchenbiene Hummeln Wollbiene Schneckenhaus... Schneckenhaus... Pelzbiene Pelzbiene Maskenbiene Maskenbiene
Zu einem weniger erfreulichen Thema: “Gegenspieler”. Sieben Vier auf einen Streich.
Garten Garten